Sie sind hier:

Unser Tagebuch

Projekt sächsisches Gräberfeld – Wenn die Führung zum Erlebnis wird, HVHS Loccum

Kersten Prasuhn von der Heimvolkshochschule Loccum freute sich, als Referentin diverse Techniken zur Gästeführung zu vermitteln.

Weiterlesen …

Projekt sächsisches Gräberfeld – "Wie bring ich's rüber?", HVHS Loccum

In diesem Seminar ging es um Grundtechniken der Gästeführung sowie um den Einsatz von schauspielerischen Elementen um z.B. das Lagerleben lebendiger ins Licht zu rücken. Wie komme ich mit den Erklärungen meiner Darstellung ...

Weiterlesen …

Von Jägern, Falknern und dem Wild

Wie wurde im Frühmittelalter Großwild wie Auerochse, Wisent oder Rothirsch gejagt? Welche Waffen gab es, wie wurden sie hergestellt? Welche Vogelarten wurden in der Karolingerzeit für die Beizjagd eingesetzt? Und wie wurden die getöteten Tiere zerlegt? Diesen und anderen spannenden Fragen ging der große Thementag zur Jagd im Mittelalter anhand zahlreicher praktischer Vorführungen nach.

Weiterlesen …